Wirksamkeit der Marken-Massnahmen

«Piloten fliegen nicht nur mit ein oder zwei Instrumenten.» (Robert Kaplan)

Jede Investition ist ein Risiko. Ihre jährlichen Investitionen in die Leistungsfähigkeit und Bindungskraft der Marke natürlich auch.
Da bietet Ihnen unser Marken-Monitoring eine Absicherung: Indem es auf einem realistischen internen Marken-Verständnis aufbaut.

Unser Monitoring erfasst alle harten Daten aus der Marken-Wertschöpfungskette, aus dem Transfersystem der Marke mit seinen unterschiedlichen Kanälen Offline, Online oder Mobile sowie aus dem Markt. Und natürlich auch die weichen Forschungsdaten aus Mitarbeiterschaft (Stichwort: Internal Branding) und Kundschaft, aus deren Einflussgruppen und aus weiteren Stakeholder-Gruppen (Stakeholdersystem der Marke).

Alle Monitoring-Prozesse sind auf einem Fünfer-Schritt aufgebaut: definieren – messen - analysieren – verbessern – überprüfen. Die Informationen werden zu Eckdaten (KPIs) korreliert und in übersichtlichen Tableaus dargestellt. Eins der wichtigsten Resultate ist natürlich der Return on Brand Investment!

 «News is a river, not a lake.» (Doc Searls)
Insbesondere die Online-Aktivitäten der Marke mit ihren extrem schnellen Reaktionszeiten und unvorhersehbaren Rückkopplungseffekten verlangen heute eine kontinuierliche Beobachtung. Und – wenn notwendig – schnelle Entscheidungen. Das Monitoring gibt Ihnen dafür eine sichere Basis.

Unser Marken-Monitoring ist modular konzipiert. Wir passen es an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an und können es sukzessive aufbauen. 

Strategisches Marken-Monitoring